Sonntag, 29. April 2012

Egyptian Dreams

Die Halskette war ursprünglich einmal ein Mitbringsel der bereits erwähnten Freundin aus Ägypten, das ich sehr geliebt und viel getragen habe. Nach 25 Jahren war leider ein Teil der Perlen bereits sehr abgewetzt und die Kette sah nicht mehr nach viel aus, sodass ich schon überlegt hatte, sie wegzuwerfen, was ich dann doch nicht übers Herz brachte.

Hier die neue Farbkombi (übrigens ein Tipp meiner Tochter) mit weißen und schwarzen Perlen. Wie ich finde, kommen die tollen Messingteile dadurch jetzt wieder superschön zur Geltung und mich zieht es plötzlich irgendwie ins Land der Pharaonen... Mal sehen, wohin der nächste Urlaub gehen wird ;-)



Einen wunderschönen Sonntag wünscht euch Eure

Violet

Kommentare:

  1. Deine Tochter hat eben immer gute Ideen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, liebe Kenzie, auf meine Lisa-Marie ist in Stylingfragen immer Verlass und ich lasse mich gerne von ihr beraten.
      LG
      Violet

      Löschen