Donnerstag, 27. Dezember 2012

Nach dem Fest ...


sieht es in meiner Wohnung wieder etwas schöner und gemütlicher aus, denn es kamen ein paar Stücke dazu, die ich von lieben Menschen zu Weihnachten geschenkt bekam - z.B. dieser wunderschöne Kerzenleuchter.

Die größte Überraschung war aber dieses Bild: Eine Zeichnung, die mein vor vielen Jahren verstorbener Vater seinerzeit als junger Student angefertigt hatte ...
 

Vorerst steht sie hier auf meinem neuen Regal. Auch die einfache Holzkiste darunter war ein Geschenk, das mir sehr viel Freude gemacht hat.




weitere Bilder folgen ...

Und was hat Euch das Christkind gebracht?

Liebe Grüße von Eurer





Kommentare:

  1. Das Bild ist wunderschön! Schön, dass es wieder in die Familie zurück gefunden hat. Ist es Kohle oder Bleistift? Ich bin ein Fan solcher Portraits. Für mich sind das die wahren Künstler die ein Gesicht so malen können.
    Guten Rutsch ins neue Jahr
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja, muss es mir erst bei Tageslicht genau anschauen, wenn ich wieder zu Hause bin, denke aber, es ist eine Bleistiftzeichnung. Für mich ist das eines der schönsten Weihnachtsgeschenke, die ich je erhalten habe
    Liebe Grüße und alles Gute für 2013
    Violet

    AntwortenLöschen